Romy Chair

Patrick Frey
Preis auf Anfrage
Produktbeschreibung
Die größte Design-Innovation der 50er-Jahre neben dem Nierentisch war der Cocktailsessel: ein Möbelstück, das trotz seiner zierlichen Ab-messungen lässige Bequemlichkeit verströmte, dabei aber dezidiert modern und elegant auftrat. Die Charakteristiken dieses Must-haves inspirierten Designer Patrick Frey zum Modell Romy. Entstanden ist ein Stuhl, der ebenso gut gruppiert am Tisch wie auch allein im Raum stehen kann. Der Clou: Die flexibel gestaltete Rückenlehne passt sich jeder Sitzposition unauffällig an. Ergänzt wird die Modellfamilie durch einen bequemen Sessel im klassischen Cocktailsessel-Format und einen passenden Barhocker.
Showroom in Ihrer Nähe
  • anfassen und probesitzen
  • ausschließlich Originale
  • professionelle Beratung
Produktdetails
Farben
251 Holzfarben, 210 Bezugsstoffe, 152 Lederfarben
Tiefe
57 cm
Entwurfsjahr
2016
Höhe
85 cm
Ausführung
ROMY, Holzgestell, Stuhl ohne ArmlehneBEZUG SITZSEITE: Canvas 2 Farbton 424 (Curry)BEZUG RÜCKEN: Canvas 2 Farbton 424 (Curry)GESTELL: Eiche schwarz, WD 9002
Hinweistext
Große Gestaltungsvielfalt: Sitzfläche und Rücken können unterschiedlich bezogen werden.
Sitzhöhe
47 cm
Breite
60 cm