Pavilion AV3

Anderssen & Voll
&tradition
ab417,69 EURinkl. 19% MwSt.
Produktbeschreibung
Der Langelinie Pavilion befindet sich auf dem Schlossgelände von Kopenhagens Kastellet mit Blick auf die Uferpromenade, an der sich die Kleine Meerjungfrau befindet. Der erste Pavillon wurde 1885 gebaut. Der zweite wurde 1902 für den Royal Danish Yacht Club gebaut, wurde aber im Zweiten Weltkrieg leider zerstört. Der heutige Pavillon wurde 1958 vom Architektenpaar Eva und Niels Koppel als Hommage an die Moderne erbaut. Der Pavilion Stuhl von Andersen & Voll spiegelt seine eigene Belastbarkeit wider. Hier bestand die Herausforderung darin, einen stapelbaren Stuhl für die Massenbestuhlung in diesem legendären Mehrzweckort, dem Langelinie-Pavillon, zu entwerfen. Torbjørn Anderssen und Espen Voll wollten die frühe Moderne mit der neuen Moderne verbinden. „Oft werden Rohrstühle in festen Winkeln gebaut“, bemerkt Anderssen. „Wir wollten eine freiere Ausdrucksform und haben die Idee eines gebogenen Rohrs in Kombination mit gebogenem Sperrholz untersucht.“ „Der Pavilion-Stuhl fühlt sich luftig an und hat schlanke Arme und Beine, die ihm ein leichtes Aussehen verleihen“, erklärt Voll. Eine weichere Ästhetik in einer kurvenreichen Silhouette, die es kaum gibt. Der Effekt ist lyrisch, anmutig und poetisch. Fast wie ein Seil, das sich gelöst hat.
Showroom in Ihrer Nähe
  • anfassen und probesitzen
  • ausschließlich Originale
  • professionelle Beratung
Produktdetails
Farben
schwarz lackierte Eiche, schwarze Eiche, Walnuß
Tiefe
50 cm
Entwurfsjahr
2018
Höhe
75 cm
Material
Stahlrohr, Furnier, CMHR Schaum, Stoff- oder Lederbezug
Ausführung
Die Sitzfläche und Rückenlehne dieses Produktes kann mit unterschiedlichen Stoffen bepolstert werden.
Hinweistext
Stapelbar
Sitzhöhe
46 cm
Breite
52,5 cm